Endgegner

Hive Mind

Der Hive Mind ist der letzte Endgegner auf den ihr in Dead Space trefft.
Um den Kampf gegen ihn zu erleichtern haben wir hier einige Tipps für euch.

Am besten ihr nehmt am Anfang den Plasmacutter oder die Laserkanone.
Weicht seinen Schlägen aus, in dem ihr immer in Bewegung bleibt und euch so nicht erwischen lässt. Schießt auf die roten Auswüchse, die um sein Maul hängen.
Nach einiger Zeit wird er euch mit seinen Greifarmen in die Luft werfen bzw. heben.
Schießt einfach wieder auf seine Auswüchse und er lässt euch wieder fallen.
Habt ihr schlussendlich alle roten Auswüchse zerstört, wird er jedoch weiterhin auf euch einschlagen
und euch in die Luft heben. Dazu kommt noch dass er ab und zu Bomben auf euch feuert.
Weicht einfach immer weiter aus. Nachdem er ein paar Mal nach euch geschnappt hat,
habt ihr Blickkontakt mit seinen Herzen, da er seine Rippen öffnet.
Nehmt nun eure Waffe und zerstört sie.
Habt ihr letztendlich alle Herzen zerstört, habt ihr es geschafft.

Aber Vorsicht! Steht nicht an der vordersten Kante, da er mit seinem ganzen Gewicht
dort aufschlägt und euch so erschlagen würde.

 

Gepanzerte Gorillas/Affen (Mini-Bosse)

Im Spiel begegnet ihr diesen Gegnern an mehreren Stellen.
Sie sehen aus wie gepanzerte Affen und können ziemlich nervenaufreibend sein.

Zögert nicht lange und setzt sofort euer Stasemodul ein um sie einzufrieren.
Lauft danach hinter sie und attackiert sie dort mit der Laserkanone,
oder einer ähnlichen Waffe (feuert auf den Rücken).

Eine andere Möglichkeit wäre sie einzufrieren und ihre Gliedmaßen zu durchtrennen.

Egal auf welche Weise ihr es anstellt es müsste euch den Kampf gegen sie jedoch vereinfachen.

 

 
Diese Seite bei Facebook, Twitter und/oder Google+ empfehlen: